Kerstin und Raoul sind mega happy: Sieg in Bad nenndorf

„Mittwoch gibt es Sekt“, kann man bei WhatsApp lesen. Das lässt auf einen Sieg in Bad Nenndorf schließen. Bei den Pokalturnieren der Samtgeminde Nenndorf haben Kerstin und Raoul Ebers in ihrer Senioren III-B-Klasse den schönen Pokal für den Sieger geholt. Herzlichen Glückwunsch! Die Erfolge unserer Turnierpaare setzen sich damit fort. Raoul und Kerstin zeigten sie ihr elegantes und harmonisches Tanzen und überzeugten nicht nur die Wertungsrichter,  sondern begeisterten auch das anwesende Publikum. Schon nach der Vorrunde lagen die beiden in einem Feld von zehn Paaren nach Kreuzen vorn und setzten sich auch in der Endrunde klar durch. Der verdiente Lohn war der 1. Platz mit allen gewonnenen Tänzen.

Ein weiteres Paar des Tanz-Sport-Clubs war in der Senioren III-C-Klasse angetreten. Barbara und Fritz Dunken ertanzten sich unter neun Tanzduos, in einem sehr ausgeglichenen Starterfeld, einen guten fünften Platz.