Der Verein

Der Verein

Der Tanzsport-Club Gifhorn ist der größte Tanzsportverein des Landkreises Gifhorn. Er wurde 1969 gegründet und hat mittlerweile rund 330 Mitglieder, die sich über alle Altersstufen verteilen.

Ziele

Der Verein bezweckt  die Pflege und Förderung des Amateurtanzsports für alle Altersstufen sowie die sach- und fachgerechte Hinführung von Tanzsportlern zum Wettbewerb, sowohl im Turniersport- als auch im Breitensportbereich. In Ergänzung der sportlichen Betätigungen möchte der TSC durch das Angebot kultureller und gesellschaftlicher Freizeitgestaltung der Gesundheit und dem Wohlbefinden seiner Mitglieder dienen. Der TSC bietet mit seiner Trainingsstätte, dem Tanzsportzentrum Gifhorn, die besten Voraussetzungen zur Erreichung o.g. Ziele.

Jugend

In die Förderung der Jugendlichen und Kinder wird beim TSC viel Liebe und Energie investiert. Sie werden, wie die Erwachsenen, von qualifizierten, erfahrenen Trainern betreut. Daraus ist auch für die Kinder und Jugendlichen der Turniersport erwachsen, der inzwischen mit hervorragenden Ergebnissen aufwarten kann.

Durch Kooperationen mit verschiedenen Schulen werden immer wieder Kinder und Jugendliche für das Tanzen und den Tanzsport begeistert.

Trainingsstätte

Für das Training steht dem Verein ein eigenes Clubheim zur Verfügung. Neben dem Training in den verschiedenen Gruppen ist somit auch ein hervorragendes Angebot für freies Training gegeben.

Die Schwingboden-Tanzfläche von 10 m x 15 m bietet auch genügend Platz für ein Training mehrerer hochklassiger Paare.